Presseberichte

Werrelmann

Im Frühjahr 2019 zog die Wäscheabteilung im Hause Werrelmann von der ersten Etage ins Erdgeschoss. Warum dieser Schritt? Wir benötigten dringend mehr Platz für unsere Herrenabteilung im Obergeschoss, wo sich
weiterlesen

Bedarfsgerechte Wareneinsteuerung

Es ist Juli. Draußen regnet es – drinnen im Wäscheladen hängen rote Sales-Schilder an der Bademode, die sich üppig auf den Ständern drängelt. Unsere fiktive Wäschefachhändlerin stöhnt: Das werden gesalzene
weiterlesen

NOS ist nicht flexibel genug

Als Händler habe ich aber nur eine Fläche, die ich beispielsweise mit 70 Prozent NOS bespiele, denn die restlichen 30 Prozent müssen der Mode vorbehalten bleiben, damit die Fläche attraktiv
weiterlesen

Trendline im Stadtplatzcenter, Freyung

Welche Gründe führten zur Eröffnung der neuen Abteilung? Außer Garhammer in Waldkirchen gibt es im kompletten Landkreis Freyung-Grafenau kein Textilgeschäft, das eine umfassende Wäscheabteilung bietet. Wir waren von unseren Kunden
weiterlesen

Krauth Bodywear, Deggendorf

Welche Gründe waren ausschlaggebend für die Verlegung der Wäscheabteilung? Wir hatten in der B-Lage im ersten Stock einfach das Problem, dass uns viele Kunden nicht wahrgenommen haben. Der Umsatz war
weiterlesen